Options d'achat

Prix Kindle : EUR 0,99

Économisez
EUR 7,87 (89%)

TVA incluse
Empruntez ce titre et accédez à plus d'un million d'ebooks. 14 jours d'essai gratuit. En savoir plus
Emprunter
OU

Ces promotions seront appliquées à cet article :

Certaines promotions sont cumulables avec d'autres offres promotionnelles, d'autres non. Pour en savoir plus, veuillez vous référer aux conditions générales de ces promotions.

Envoyer sur votre Kindle ou un autre appareil

Envoyer sur votre Kindle ou un autre appareil

<Intégrer>
Publicité sur l'appli Kindle
Valentina - Nichts wie weg! (German Edition) par [Poppersen, Mimi J.]

Suivre cet auteur

Une erreur est survenue. Veuillez renouveler votre requête plus tard.


Valentina - Nichts wie weg! (German Edition) Format Kindle


Voir les 2 formats et éditions Masquer les autres formats et éditions
Prix Amazon
Neuf à partir de Occasion à partir de
Format Kindle
EUR 0,99

Longueur : 202 pages Composition améliorée: Activé Page Flip: Activé
Langue : Allemand

Livres Amazon Original
Découvrez une série de romans en exclusivité pour vous sur Amazon : romans historiques, polars, thrillers, romans d'amour, SF, fantasy, terreur, ainsi que des best-sellers étrangers traduits en français. En savoir plus

Description du produit

Présentation de l'éditeur

VALENTINA - NICHTS WIE WEG!
*** Ein abenteuerlicher Liebesroman ***


Valentina Kramer hasst nichts mehr als den Valentinstag!
Nicht, dass sie bisher nur unglücklich verliebt gewesen ist, der 14. Februar ist auch noch ihr Geburtstag. Das hat ihre Mutter vor sechsunddreißig Jahren dazu bewogen, ihr diesen Namen zu geben, den sie nicht ausstehen kann. In diesem Jahr beschließt Valentina, ihrem Geburtstag und ihrer tickenden biologischen Uhr zu entfliehen. Spontan bucht sie einen Flug nach San Francisco, ihrer Traumstadt, in der sie noch nie war, da sie unter starker Flugangst leidet.
Den überstürzten Aufbruch kann Valentina sogar als Geschäftsreise verbuchen, da sie einen einzigartigen Reisebericht über San Francisco verfassen will. Sie möchte die Stadt aus einem Blickwinkel erfassen, wie sie sonst kaum ein Tourist zu sehen bekommen hat.
Ihre Reise ins Glück fängt allerdings nicht gut an und scheint in eine massive Pechsträhne auszuarten.
Ob sich daran ausgerechnet am Freitag den 13. und Valentinstag etwas ändern wird?

Mini-Leseprobe:

Schon mit reichlich schlechterer Laune als ein paar Minuten zuvor trat Valentina an den Schalter der Lufthansa zum Einchecken. Sie schien eine der ersten Passagiere für ihren Flug zu sein und trotzdem wirkte die Dame hinter dem Schalter schon reichlich gestresst.
„So, Frau Kramer, hier ist Ihre Boardkarte für Platz 54B“, verkündete diese nachdem sie ein paar Minuten wortlos auf ihren Computer rumgehackt hatte.
„54B?“, fragte Valentina überrascht. „Wieso denn das? Ich hatte doch Platz 33C gebucht. Ein Gangplatz mit extra viel Beinfreiheit!“
„Tja, das kommt vor…“, sagte nun ihr Gegenüber und betonte jedes Wort, als würde sie mit einem Kleinkind sprechen.
„Was heißt da ‚das kommt vor’? Ich habe doch extra dafür bezahlt!“, erwiderte Valentina aufgelöst.
„Das können wir ja mit dem Aufpreis für ihr Gepäck verrechnen“, verkündete die Dame hinter dem Schalter hierauf als hätte Valentina einen Preis gewonnen.
„Was für einen Aufpreis für das Gepäck denn?“
„Ihr Gepäck ist zwei Kilogramm zu schwer“, sagte die immer unsympathischer werdende Frau nun und deutete mit ihrem blutrot lackierten Fingernagel auf die Gewichtsanzeige.
„25.1 kg“ standen dort.
„Aber ich dachte, ich darf zweiunddreißig Kilo mitnehmen“, fing Valentina gerade an zu protestieren, als die Ziege unverschämt anfing zu lachen und laut losprustete: „Wann sind Sie denn das letzte Mal geflogen? Im letzten Jahrhundert?“
Dies hatte sie eher in Richtung ihrer Kollegen an den anderen Schaltern geschrien, die nun fröhlich in ihr Gelächter mit einstimmten. Sogar ein paar Reisende, die mittlerweile in der Schlange hinter ihr standen, hörte sie darüber lachen.
Schadenfreude pur.
Dabei stimmte das ja auch noch fast. Was war schon dabei?
Blöde Schnepfe!
Das Lachen ihres Gegenübers verstummte genauso abrupt, wie es begonnen hatte und diese funkelte sie mit bösen Augen an.
„Habe ich das gerade laut gesagt?“, fragte Valentina erschrocken und befürchtete, dass ihr der Arzt anstatt Beruhigungspillen ein Wahrheitsserum verabreicht hatte.
„Allerdings“, kam es nur kühl zurück.
„Also, was ist jetzt? Zahlen Sie das Übergewicht nun endlich?“

Weitere Bücher von Mimi J. Poppersen:
- Ein humorvoller Frauenroman: "Windstärke 10"
- Eine turbulente Kalifornientour: "Tourguide(in) gesucht!
- Der Bestseller in Humor: "Nur drei Tage"
- Die Krimikomödie und Bestseller: "Ehemann über Bord"
- Die neue Familienkomödie: "Nur fünf Tage"
- Der Bestseller in Humor: „Nur drei Tage: Eine wahre Geschichte“
- Eine romantische Liebeskomödie: „Pollys Welt steht Kopf“
- Ein Highlands-Liebesroman: „Eiskalt erwischt“
- Ein weihnachtlicher Kurzroman: "Ein Weihnachtsmann zum Verlieben"

*** Schmöker-Special *** Sammelbände: ***
- California Love
- California Dreaming
- Mamas auf Abwegen
- Kreuzfahrten mit Hindernissen
- *** Für nur 2,99 Euro! ***

Détails sur le produit

  • Format : Format Kindle
  • Taille du fichier : 651 KB
  • Nombre de pages de l'édition imprimée : 202 pages
  • Utilisation simultanée de l'appareil : Illimité
  • Vendu par : Amazon Media EU S.à r.l.
  • Langue : Allemand
  • ASIN: B015CYKPGW
  • Synthèse vocale : Activée
  • X-Ray :
  • Word Wise: Non activé
  • Lecteur d’écran : Pris en charge
  • Composition améliorée: Activé
  • Moyenne des commentaires client : Soyez la première personne à écrire un commentaire sur cet article
  • Classement des meilleures ventes d'Amazon: n°195.297 dans la Boutique Kindle (Voir le Top 100 dans la Boutique Kindle)
  • Voulez-vous nous parler de prix plus bas?

click to open popover

Il n'y a pour l'instant aucun commentaire client


Évaluer ce produit

Partagez votre opinion avec les autres clients

Commentaires client les plus utiles sur Amazon.com

Amazon.com: 5,0 sur 5 étoiles 1 commentaires
Kindle-Kunde evelin
5,0 sur 5 étoilesLieber Autor
16 décembre 2016 - Publié sur Amazon.com